"beflügelt", A. Pramschüfer, S. Sellau
"beflügelt", A. Pramschüfer, S. Sellau
Eröffnung Massenheimer Auenkunst 2013
Eröffnung Massenheimer Auenkunst 2013
"Neuigkeiten", C.Schülein mit S. Sellau
"Neuigkeiten", C.Schülein mit S. Sellau
Massenh.Auenkunst 12, Eröffnung
Massenh.Auenkunst 12, Eröffnung
Massenh. Auenkunst 12 Eröffnung
Massenh. Auenkunst 12 Eröffnung
Massenheimer Auenkunst 10/12, Foto Boos
Massenheimer Auenkunst 10/12, Foto Boos
Massenheimer Auenkunst 08/09
Massenheimer Auenkunst 08/09
Massenheimer Auenkunst 08/09
Massenheimer Auenkunst 08/09

VILBELART

 

Seit der Gründung der Galerie 2002 zeigt VILBELART zeitgenössische Kunst in Bad Vilbel aus den Bereichen Bildhauerei und Malerei in publikumswirksamen und erfolgreichen Kunst-Ausstellungen mit bis zu 30 Kunstschaffenden und erzielt dabei beachtliche Verkaufs- und Vermittlungserfolge.

 

Die gelungene und wohldosierte Kombination der Kunstwerke von freischaffenden Künstlern mit Werken begabter Bildhauer und Maler zu Beginn ihres Wirkens macht den besonderen Reiz dieser Expositionen aus. (Dabei kommt der Kunst der ständige berufliche Umgang der Betreiber mit Marketinginstrumenten zugute.)

 

Ein besonderer Erfolg dieser Strategie ist es, wenn es gelingt die Werke eines „Newcomers“ innerhalb kürzester Zeit ins Museum zu bringen.

 

Da für VILBELART das Augenmerk auf der Förderung der regionalen Kunstszene liegt, wird großer Wert auf stimmige, gut strukturierte Ausstellungen mit, für die Künstler kostenlos, Eröffnungsveranstaltung inkl. Presseempfang, ansprechenden Begleitmaterialien und hochwertigen Broschüren oder Katalogen gelegt.

 

Seit Gründung ist es VILBELART gelungen gute Vernetzungen zu anderen Galerien und Kulturämtern/-einrichtungen aufzubauen und den Netzwerkaufbau der Künstler zu unterstützen.

Dabei konnte auch in Kooperationen der Fördergedanken beibehalten werden, so dass Kunstschaffende mit VILBELART zu besonders günstigen Konditionen ausstellen können, die unter dem Branchendurchschnitt liegen.

 

Besonders freut VILBELART die Zusammenarbeit mit dem Fachbereich Kultur der Stadt Bad Vilbel durch die mit der „Massenheimer Auenkunst“ eine nachhaltige und wunderbare Präsentationsmöglichkeit für 3-dimensionale Kunst in Bad Vilbel entstanden ist. Durch die Kooperation mit der Galerie Bild & Rahmen hat die der Ausstellungsreihe „Einzigartig“ eine zentral gelegene Präsentationsfläche in Bad Vilbel gefunden.

 

Januar 2012

"beflügelt" Eröffnung
"beflügelt" Eröffnung
"Neuigkeiten", Aufbau, Ch. Rowland mit S.Sellau
"Neuigkeiten", Aufbau, Ch. Rowland mit S.Sellau
Massenh. Auenkunst 12, Eröffnung
Massenh. Auenkunst 12, Eröffnung
Eröffnung Auenkunst 10/12, Foto Götz
Eröffnung Auenkunst 10/12, Foto Götz
Massenh. Auenkunst 08/09
Massenh. Auenkunst 08/09
Eröffnung Massenheimer Auenkunst 2013
Eröffnung Massenheimer Auenkunst 2013
Akt-Ausstellung
Akt-Ausstellung